top of page

Chiplesegerät für Affenhaus

Aktualisiert: 31. Aug. 2022

Schnell alle relevanten Daten der Tiere zur Hand zu haben ist nun auch den Tierpflegern des Affenhauses möglich. Mit dem neuen Chiplesegerät wird deren Arbeit deutlich erleichtert. Ganz unkompliziert, inklusive Smartphoneanbindung können die Tiere somit eindeutig identifiziert, deren Stammbaum und Herkunft zugeordnet sowie deren Halter eindeutig identifiziert werden. Im Besonderen dann wichtig, wenn ein Tier abhanden kommen sollte und von Anderen irgendwo aufgefunden wird - weltweit.

Affenhaus-Tierpfleger Andreas Hofer mit neuem Chiplesegerät

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page