top of page

Neue Voliere für die Kea-Nachzucht

Der Tiergarten Wels hat eine neue Nachzuchtvoliere für unsere verspielten Keas. Errichtet von den stets motivierten Tiergartenmitarbeiter:innen unter der Leitung von Vogelrevier-Leiter Julian Sturmberger. Das Material hierfür wurde von den Freunden des Welser Tiergartens angeschafft.


Keas sind eine vom Aussterben bedrohte Vogelart, deren Vorkommen sich auf einen etwa 400 km langen Landstreifen Neuseelands beschränkt. Die sehr neugierige und äußerst intelligente Papageienart ist in der Lage Werkzeuge zu nutzen, zum Ärger so manches Neeuseelandurlaubers geschlossene Rücksäcke zu öffnen und ihr eigenes Spiegelbild zu erkennen.




9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page